Notstromaggregate

Notstromaggregate / Stromerzeuger

Nachdem ich Ihnen nun einige elektrische Geräte für den Hochwassereinsatz vorgestellt habe, möchte ich aber noch auf ein anderes Problem zu sprechen kommen. Die Hochwasser-Katastrophen in den Jahren 2013 und 2016 gingen einher mit teilweise flächendeckenden Stromausfällen. Die Stromzufuhr wurde dabei teilweise aus Vorsichtgründen über einen längeren Zeitraum, meist sogar einige Tage, abgestellt. Auch die Einsatzkräfte stehen dann anfangs vor dem Problem, dass nicht genügend Notstromaggregate oder Stromerzeuger zur Verfügung stehen.

Notstromaggregate und Stromerzeuger
Notstromaggregate und Stromerzeuger zur dezentralen Stromerzeugung
Berlan Benzin Stromerzeuger BSTE3000 - 2800 Watt
  • Leistungsstarker 4-Takt Motor mit 6,5 PS
  • Dauerleistung 2.500 W
  • Nennspannung 230 V / 50 Hz

In solchen Situationen zeigt sich dann, wie abhängig wir im täglichen Leben vom Strom „aus der Steckdose“ sind. Plötzlich funktioniert keine Heizung und kein Gefrierschrank mehr. Aber auch die technischen Geräte für den Hochwassereinsatz wie Tauchpumpen und Nasssauger funktionieren dann nicht mehr.

Deshalb möchte ich es nicht versäumen, Ihnen auch hierzu Lösungen vorzustellen. Die Begriffe „Notstromaggregat“, „Stromerzeuger“ und „Stromgenerator“ meinen im Grunde das gleiche – ein motorbetriebenes Gerät, das Strom erzeugt und als Haushaltsstrom (230 Volt) oder Kraftstrom (380 Volt) abgibt. Betrieben werden die Stromaggregate im Regelfall mit Benzin oder Diesel, manchmal auch mit Gas.

Notstromaggregate gibt es mittlerweile für fast jeden Verwendungszweck und jeder Größenordnung – vom kleinen Stromerzeuger zum Betrieb eines Kühlschranks bei einem Festival bis zu fahrbaren Großaggregaten mit mehreren 100 PS von Energieversorgern. Entsprechend groß wie die Auswahl an Geräten ist auch die Preisspanne.

Noch ein Tipp:

Legen Sie sich auch einen Baustrahler mit Stativ zu. Stromausfälle richten sich nicht nach dem Tageslicht, Starkregen- und Hochwasser sowieso nicht. Verwenden Sie möglichst LED-Strahler, die wenig Energie benötigen. Bei einem möglichen flächendeckenden Stromausfall werden Sie sehen, wie gefragt Sie und Ihr Stromerzeuger plötzlich sind – und da kommen die Stromgeneratoren dann schnell an die Leistungsgrenze.

Ausgelegt für Notstromaggregate
LED-Baustrahler
LUCECO LSWT218BR3-E2 Ultraflache LED Baustrahler 22W mit Stativ, 2X 1800lm, 5000K, IP65-geschützt, Energieeffizienzklasse A+, 44 W, 240 V, 3600 Lm
  • Ersetzt zwei 300W-Halogenlampen, dabei sparen Sie bis zu 90% Energiekosten
  • 2x 1800 Lumen, 95° Abstrahlwinkel, Kaltweiß 5000K
  • Extrem lange Lebensdauer der Chip-LED's mit bis zu 30.000 Stunden
  • Ultraflache Aluminium-Druckguss-Gehäuse mit standfestem Stativgestell, stufenlos verstellbar von 0,85 bis 1,7m, 3m Anschlußkabel
  • IP65-geschützt und für den Außeneinsatz geeignet

Wenn Sie ein Notstromaggregat zu Haus haben, dann vergessen Sie bitte nicht, dieses auch regelmäßig zu benutzen. Zum einen testen Sie damit, ob das Gerät funktionsfähig ist. Zum anderen sollte der Kraftstoff regelmäßig verbraucht bzw. ausgetauscht werden, da normales Benzin und Diesel mit der Zeit abbaut. Ideal ist es, wenn Sie z.B. zum Betrieb der Heckenschere oder eines elektrischen Rasenmähers gelegentlich den Stromgenerator benutzen. Ein Probebetrieb unter Last ist auch für das Gerät am schonendsten, denn dafür ist es ja schließlich gebaut worden.

Weitere Produktempfehlungen

Achtung Hochwasser

Einsatz von Sandsäcken

Schmutzwasserpumpen / Tauchpumpen

Wassersauger

Bautrockner

Bestseller bei Amazon

 

(Visited 166 times, 1 visits today)